|

Frank-Walter Steinmeier

Frank-Walter Steinmeier

Hauptnavigation

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich willkommen auf meiner Internetseite. Ich möchte Sie hier umfangreich über meine Arbeit als Bundestagsabgeordneter in meinem brandenburgischen Wahlkreis sowie als Bundesminister des Auswärtigen informieren.

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf, wenn Sie Fragen, Anregungen oder Probleme haben. Oder kommen Sie zu einer meiner Bürgersprechstunden vorbei.

Herzlichst
Ihr

null
09.05.2015

28 Länder an einem Tag

28 Länder an einem Tag erleben, das geht durchaus, nämlich am Europatag. Das Von Saldern-Gymnasium in Brandenburg an der Havel lud mich am vergangenen Samstag zu ihrem Europatag ein. Die Schülerinnen und Schüler hatten ein buntes Programm rund um Europa organisiert.

weiterlesen: 28 Länder an einem Tag
24.04.2015

Bericht aus Mötzow

Politik und politisches Handeln lässt sich eben nicht nur mit einem Wort erklären, da bedarf es schon ein paar Sätze mehr. Diesen Appell richtete ich mehr als einmal am Freitagabend an die über 300 Gäste. Ulrich Deppendorf, das langjährige Gesicht des ARD-Hauptstadtstudios, sprach 90 min lang mit mir über aktuelle Krisen und Probleme in der Welt. 

weiterlesen: Bericht aus Mötzow
21.04.2015

Buga 2015, Waldmöpse und ganz viel Wasser

Endlich ist es soweit. Die Buga 2015 hat begonnen und ihre Pforten für alle geöffnet. Die Feierlichkeiten begannen mit einem eröffnenden Gottesdienst dieses besonderen Ereignisses in der Havelregion – ganz gemäß dem BuGa-Motto „Von Dom zu Dom“. Die prächtigen Dome in Brandenburg an der Havel und der Hansestadt Havelberg bilden die Eckpunkte…

weiterlesen: Buga 2015, Waldmöpse und ganz viel Wasser
23.03.2015

Qualitätszirkel 2020 – SPD Landesverband Brandenburg

Viele Bürgermeister und Landräte im Land Brandenburg sind über 60 Jahre alt und scheiden langsam aus ihren Ämtern aus. In der SPD besteht der Anspruch, dem Nachwuchs hier ein Stück unter die Arme zu greifen und das nötige Handwerkzeug mit auf dem Weg zu geben. Aus diesem Grund...

weiterlesen: Qualitätszirkel 2020 – SPD Landesverband Brandenburg
22.03.2015

Mittelstand in Treuenbrietzen

Über 100 Jahre Metallverarbeitung. Damit wirbt die Kohl-Gruppe AG auch in meinem Wahlkreis. Das traditionsreiche Unternehmen aus Köln, dass vor 25 Jahren - mitten in der Wendezeit - nach Treuenbrietzen expandierte, ist heute einer der größten Arbeitgeber der Region. 400 Beschäftigte am Standort Treuenbrietzen und mehr als 1000 Beschäftigte in der Kohl-Gruppe AG zeugen von einem gut aufgestellten Unternehmen. 

weiterlesen: Mittelstand in Treuenbrietzen
02.03.2015

Junger Rat aus Jüterbog

Der letzte Junge Rat kam vom Fläming Gymnasium Bad Belzig und gab mir zum Thema Landflucht einige interessante Ratschläge mit auf den Weg. Gespannt bin ich am vergangenen Freitag nach Jüterbog zum Goethe-Schiller-Gymnasium gefahren und traf dort auf die jetzige 11. Klasse. Es war die Auftaktdiskussion und der Einstieg...

weiterlesen: Junger Rat aus Jüterbog
02.02.2015

Walter Momper erinnert sich

Als vor mehr als 25 Jahren die Mauer fiel, gab es auf der Ost- sowie auf der Westseite Entscheidungsträger, welche uns heute als Zeitzeugen behilflich sind, uns einen Blick zurück in die Vergangenheit zu verschaffen. Ein besonderer Zeitzeuge der Wendemonate ist der einstige Regierende Westberliner Bürgermeister Walter Momper. Er kam auf meine Einladung zu einer Lesung des Brandenburger Kulturvereins...

weiterlesen: Walter Momper erinnert sich
27.01.2015

Junger Rat für Frank-Walter Steinmeier

„Landflucht – ein Problem im Raum Bad Belzig“, so hieß das Thema des Jungen Rates der 12. Klasse des Fläming-Gymnasiums Bad Belzig. Die SchülerInnen und Schüler aus dem Fläming besuchten mich im Deutschen Bundestag um mir ihre Erkenntnisse zu präsentierten und ihren Rat an mich weiterzugeben. Wie sehr das Thema Demographie und Landflucht die jungen Leute bewegt, konnte ich anhand einer eindrucksvollen Präsentation erfahren.

weiterlesen: Junger Rat für Frank-Walter Steinmeier
22.12.2014

Weihnachtlicher Wahlkreis

Zusammen mit dem Brandenburgischen Kulturstaatssekretär Martin Gorholt und der Rathenower Tafel luden wir zum Weihnachtskonzert ins Kulturzentrum Märkisches Haus ein. Im festlich geschmückten Blauen Salon erfreuten die "Havelchorallen" die Besucher mit ihrem wunderbaren Gesang. 

weiterlesen: Weihnachtlicher Wahlkreis